Über das Projekt

Wir wissen nicht genau wie viele es sind, aber sie sind unter uns: Menschen ohne Papiere, sogenannte “Illegale”. Sie haben keine Krankenversicherung und kein Konto. Sie leben in ständiger Angst, aufzufliegen und zurück in das Land geschickt zu werden, aus dem sie gekommen sind. Denn sie wollen bleiben – und der Preis dafür ist ein Leben voller Unsicherheit.

“Die Unsichtbaren” ist das Abschlussprojekt des 8. Jahrgangs der ems – ELECTRONIC MEDIA SCHOOL.

Gruppenfoto